Trauung

Sie wollen sich trauen lassen?
Einander das Ja-Wort geben?

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH,
wir freuen uns mit Ihnen!

 

Und wir freuen uns, wenn Sie Ihre Hochzeit mit einem festlichen Traugottesdienst in unserer Andreaskirche, oder im Johanneshaus feiern. Rufen Sie uns an, oder melden Sie sich per Mail, um den Hochzeitstermin rechtzeitig abzusprechen. Dann vereinbaren wir auch einen Gesprächstermin miteinander, um Ihre Trauung nach Ihren Wünschen individuell planen zu können.

Aus unserem reichen Erfahrungsschatz machen wir -  Pfarrer bzw. Pfarrerin - Gestaltungsvorschläge für den Gottesdienst und Sie bringen Ihre eigenen Vorschläge und Wünsche mit ein.

Bei der gemeinsamen Planung geht es um ...

... die musikalische Gestaltung.

Gemeinsames fröhliches Singen? Musiker, Sänger, oder ein Gospelchor?

... die Dekoration.

Pompös, oder zurückhaltend? Farbenprächtig? Wer übernimmt das Schmücken der Kirche und was passiert mit den Blumen?

... die mögliche Mitgestaltung von Verwandten und Freunden.

... die Dokumente, die wir zur Anmeldung benötigen.

... den Trauspruch.

Ein Bibelwort, das Sie in Ihrer Ehe begleitet. Wie eine Leitschnur gibt er Kraft und Orientierung für Sie als Paar.

... Ihre Beweggründe.

Was wünschen und erhoffen Sie sich?

... alle Ihre Fragen.

Wir nehmen uns Zeit für Sie, damit keine Fragen offen bleiben und Sie Ihrem großen Tag mit Freude entgegenfiebern können.