Meldungen

29.05.20 Fernsehgottesdienst aus der Eninger Andreaskirche

Am Sonntag, 26. April sendete der Kabelkanal RTF.1 einen Gottesdienst aus der Andreaskirche. Neben einer Ansprache von Pfarrer Johannes Eißler zum Hirtensonntag gibt es ein Interview mit Sabine Rist, Leiterin des Sozialdienstes im Seniorenzentrum St. Elisabeth.

Bei der Aufzeichnung, bei der auf die...

mehr

29.05.20 Gottesdienst an Christi Himmelfahrt

Bei strahlendem Sonnenschein konnten knapp 100 Besucher endlich wieder einmal zusammen Gottesdienst feiern. Um der Freude darüber Ausdruck zu verleihen, hielten Pfarrer Eißler und Pfarrerin Lück gemeinsam den Gottesdienst am Feldkreuz am Mittleren

Markweg. In seiner Predigt stellte Pfarrer Eißler...

mehr

08.05.20 Gottesdienststart erst an Christi Himmelfahrt

Der Kirchengemeinderat hat nach gemeinsamen Beratungen beschlossen, mit einer Kirche im Grünen am Mittleren Markweg am Himmelfahrtstag die Feiern öffentlicher Gottesdienste wieder aufzunehmen. Der Gottesdienst am 21. Mai am Feldkreuz beginnt um 11 Uhr.

Das Gremium habe intensiv darum gerungen,...

mehr

20.03.20 Das Weizenkorn muss sterben

Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und erstirbt, bleibt es allein; wenn es aber erstirbt, bringt es viel Frucht (Johannes 12.24).

Was für ein herausfordernder Wochenspruch! Jesus sagt diesen Satz und hat dabei schon den Tod in Jerusalem im Blick. Er sieht seinen Weg als unausweichlich an....

mehr

09.03.20 Bibel im Gespräch

Überwältigt waren Beate Pflüger und Regina Lück über das große Interesse am neuen ökumenischen Bibelkreis. Bibel im Gespräch – abgekürzt heißt das: BiG. Darüber hinaus ist das Wort „big“ englisch und heißt übersetzt: groß. Ja, diese Erfahrung durften wir am vergangenen Montag machen: unser Gott ist...

mehr