Meldungen

Das Weizenkorn muss sterben

Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und erstirbt, bleibt es allein; wenn es aber erstirbt, bringt es viel Frucht (Johannes 12.24).

Was für ein herausfordernder Wochenspruch! Jesus sagt diesen Satz und hat dabei schon den Tod in Jerusalem im Blick. Er sieht seinen Weg als unausweichlich an....

mehr

09.03.20 Bibel im Gespräch

Überwältigt waren Beate Pflüger und Regina Lück über das große Interesse am neuen ökumenischen Bibelkreis. Bibel im Gespräch – abgekürzt heißt das: BiG. Darüber hinaus ist das Wort „big“ englisch und heißt übersetzt: groß. Ja, diese Erfahrung durften wir am vergangenen Montag machen: unser Gott ist...

mehr

25.02.20 Ereignisreicher Sonntag

Den 10-Uhr-Gottesdienst in der Andreaskirche am 16. Februar gestaltete das Vokalensemble „Voicing“ mit. „Minis“ und Kinderkirche waren – wie meistens am dritten Sonntag im Monat – am Anfang mit dabei, um dann mit einem eigenen Programm in den Räumen unter der Andreaskirche fortzufahren.

Am...

mehr

13.02.20 LAKI-PopChor begeistert

So voll ist die Andreaskirche sonst nur an Heilig Abend. Aber es gab am vergangenen Sonntag auch einen Geburtstag zu feiern: Seit 30 Jahren gibt es den landeskirchlichen Pop-Chor kurz LAKI-PopChor unter Leitung von Kirchenmusikdirektor Hans-Martin Sauter.

Über 400 Besucherinnen und Besucher...

mehr

02.02.20 Mitarbeiterabend mit Ehrungen

Bis auf den letzten Platz war das Andreasgemeindehaus beim Mitarbeiterabend am vergangenen Freitag besetzt. Nach der Begrüßung durch Pfarrerin Lück bedienten sich die rund hundert ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am reichhaltigen Büfett.

„Die Vorletzten“, alias Søren Schwesig und...

mehr